Kommunikation mit einfacher E-Mail ohne Verschlüsselung des Inhalts weist Sicherheitslücken auf. Eine solche E-Mail kann von Dritten gelesen oder sogar der Inhalt verfälscht werden.

Im Laufe eines Mandats tauschen wir viele Daten aus. Auch sensible, denken Sie nur an ärztliche Atteste, Unterlagen aus Verfahren oder ganze Akteninhalte.

Wir als Rechtsanwälte sind zur Verschwiegenheit verpflichtet. Was aber, wenn Unberechtigte ausgetauschte Daten einfach mitlesen können?
Dies muss nicht durch Menschen erfolgen, das automatisierte Scannen von Mails durch Mail-Provider zu Werbezwecken reicht bereits aus.

Wir haben uns entschieden, bei schützenswerten Daten nicht auf Kompromisse zu setzen. Daher bieten wir Ihnen verschiedene Möglichkeiten einer sicheren, verschlüsselten aber dennoch einfachen Kommunikation mit uns an.

Protonmail, verschlüsselter Webmailer

Protonmail ist ein verschlüsselter E-Mail Dienst, betrieben von einer Schweizer Firma mit Serverstandort ebenfalls in der Schweiz. Eine Nutzung ist sogar kostenfrei und auch anonym möglich, die Anwendung ist denkbar einfach – https://protonmail.com/de

Alle Nutzer von Protonmail tauschen per Standard untereinander verschlüsselte Mails aus, wie bei einem normalen Webmailer. Auch der Empfang von E-Mails mit PGP-Verschlüsselung von einer anderen Adresse ist möglich.

Wir können diesen Dienst auch dazu nutzen, Ihnen eine verschlüsselte Nachricht zukommen zu lassen. Diese Nachrichten können Sie dann nach Eingabe Ihres persönlichen PassCode öffnen, lesen und Inhalte herunterladen.

Unsere sichere Adresse:
else.schwarz@protonmail.ch

öffentlicher PGP-Schlüssel (Format RSA 2048-bit)
Fingerprint: 1829 f97e 4442 527a 53eb e14e 8714 f0de 7d5a 9125

öffentlicher PGP-Schlüssel (Format ECC Ed25519)
Fingerprint: 9b01 80dd 49cf 76b7 866f 7c14 84ac fe8c e3d1 0d5f

Threema, Messenger

Der sichere Messenger wird durch eine schweizer Firma betrieben und kann über jeden App-Store gegen eine einmalige geringe Gebühr auf dem Smartphone installiert werden. Bedienung und Nutzung stehen anderen Messengern wie WhatsApp in nichts nach, die Anwendung ist aber wesentlich sicherer und es werden keine Daten gesammelt.

Wenn Sie daran interessiert sind, erhalten Sie von uns auf Wunsch eine Lizenz, so dass Sie den Messenger auch kostenfrei installieren können.

Unsere ID bei Threema: MM29EBMP

#PassCode

Als Mandant erhalten Sie von uns Ihren persönlichen PassCode. Diesen geben Sie immer dann ein, wenn nach einem Passwort gefragt wird oder Sie selbst eines nutzen möchten, zB. bei einem Versand einer Datei über TresoritSend.

Tresorit, Daten sicher teilen

Der europäische Cloud-Speicherdienst Tresorit bietet Ende-zu-Ende-Verschlüsselung und arbeitet nach dem Zero-Knowledge-Prinzip, so dass Daten bestmöglich geschützt sind. Dies bedeutet, dass alle Daten stets verschlüsselt bleiben und selbst der Betreiber keine Kenntnis von deren Inhalt erhalten kann.

Wir nutzen Tresorit als digitale Akte, in der Ihre Unterlagen gespeichert werden. Über einen Link haben Sie die Möglichkeit diese Akte jederzeit einzusehen. Wenn Sie sich für ein kostenfreies Nutzerkonto entscheiden, können Sie auch eigene Unterlagen direkt in den Speicher hochladen. Auch eine App für das Smartphone ist verfügbar, die sogar ein direktes scannen in Ihre Akte ermöglicht.

Tresorit, Daten vertraulich senden

Wenn Sie uns nur Unterlagen einfach und verschlüsselt senden möchten, dann versuchen Sie doch mal mit – https://send.tresorit.com

 

Kontaktformular